Gamestrend-Netzwerk:
 
Suchen
  #1 (permalink)  
Alt 20.12.2012, 09:00
Benutzerbild von Mario Bartlewski
Redakteur
 
Registriert seit: 26.02.2009
Ort: Wanne-Eickel
Beiträge: 1.319
PS3 Version: PS3 Slim 160GB
Abgegebene Danke: 40
Erhielt 845 Danke für 521 Beiträge
Standard BioShock: Infinite - Elisabeth als Weiterentwicklung von Big Daddy und Little Sister

BioShock: Infinite
Publisher: 2K Games
Entwickler: Irrational Games
Genre: Shooter
Freigabe: USK 18
Release: 26.03.2013
amazon
ebay
trophies info
Der Creative Director und Mitgründer von Irrational Games, Ken Levine, hat ein Interview mit den Kollegen von Eurogamer geführt und ging darin auf die Schwierigkeiten bei der Herstellung von BioShock: Infinite's Elizabeth ein. Ziel der Charakterentwicklung war es, diese zum bestmöglichen AI Charakter zu machen.

Während äußerlich keine sonderliche Ähnlichkeit zwischen Elizabeth und den Big Daddies bzw. den Little Sisters erkennbar ist, betrachtet Levine diese als Prototypen für Elizabeth, welche den Grundstein legten: "Der Big Daddy und die Little Sister waren ein sehr, sehr grober Prototyp dieser AI, die in dieser Welt tum dich herum ist, die du beobachten kannst, deren Verhalten nicht gescriptet ist. Denn meistens wenn man eine AI sieht machen sie entweder gar nichts oder sie kommen wie wild auf dich zu."

"[Big Daddy und Little Sister] haben eine Reihe von Verhaltensweisen. Manchmal interagieren sie mit Objekten aus einem Skript, aber man weiß nicht wo es passieren wird und man weiß nicht, wann es passieren wird [...] All diese Dinge waren das sehr grobe Übungsgelände für Elizabeth in dem Sinne, dass sie anwesend zu sein hat und beobachtet und nicht zerbrechlich ist. Aber natürlich waren die Möglichkeiten für Inhalte für sie unendlich höher. Sie war nicht stumm, zum Beispiel", so Levine weiter.

Quelle: PlayStationLifestyle

Ähnliche News:
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mario Bartlewski für den nützlichen Beitrag:
Iron-Ox (20.12.2012)
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 20.12.2012, 09:41
PS3-Frischling
 
Registriert seit: 09.10.2012
Beiträge: 67
PS3 Version: PS3 80GB
Fernseher/Beamer: Phillips 47" 3D-LED
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 12 Danke für 11 Beiträge
Standard

Hab ich jetzt nicht ganz gecheckt. Hat das Story-Hintergründe oder gehts grad nur um die Programmierung? Fänd ich denn jetzt auch nicht sonderlich interessant, ist bei jedem anderen großen Spiel genauso.
__________________


Platin vorhanden: Battlefield 3, Beyond: Two Souls, FarCry 3, Heavy Rain, RAGE, The Walking Dead, Virtues Last Reward
  #3 (permalink)  
Alt 20.12.2012, 09:57
Benutzerbild von TheR777R
PS3-God
PSN-ID: R_777_R
 
Registriert seit: 02.04.2010
Ort: Gmunden
Alter: 44
Beiträge: 2.219
Fernseher/Beamer: Sony KDL 32V5500 Bravia Engine
Abgegebene Danke: 772
Erhielt 220 Danke für 168 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von HerrZog Beitrag anzeigen
Hab ich jetzt nicht ganz gecheckt. Hat das Story-Hintergründe oder gehts grad nur um die Programmierung? Fänd ich denn jetzt auch nicht sonderlich interessant, ist bei jedem anderen großen Spiel genauso.
Nun ja, geht wohl darum ,das es zwar Scripts sind, aber man nie genau sagen kann wann die im Spiel ausgelöst werden. Ähnlich der Big Daddys und den Little Sisters, die man auch jederzeit antreffen konnte oder eben nicht......das Elizabeth nun auch der Sprache mächtig ist, macht die Herausforderung nun umso größer. xD
__________________

Geändert von TheR777R (20.12.2012 um 10:01 Uhr)
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
big , bioshock , daddy , elisabeth , infinite , little , sister , weiterentwicklung


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus